Transformationsarbeit
mit Matrix-Quantenimpulsgebung

• • •

nicht-hypnotische Rückführung

Alles was sich in unserem Universum befindet - und so auch wir - besteht nicht nur aus reiner Schwingungsenergie, sondern ist auch ausnahmslos miteinander in einem so genannten „morphogenetischen Feld“ vernetzt.

Übertragen auf meine Transformationsarbeit mit der aus diesem kosmischen Feld stammenden Quantenenergie bedeutet dies, daß hier auf einen biologischen „Bauplan“ zugegriffen werden kann, der den gesunden Urzustand des Lebens sowie seinen Wiederherstellungs-Plan beinhaltet und den sich diese Matrix-Quantenheilung („Zwei-Punkt“-Methode) zunutze macht.

So lasse ich zwischen Ihnen und dem erwähnten Feld zur Lösung Ihres Problems oder Ihres Wunsches eine Heilenergie (Quanteninformationswelle) entstehen, die die „Antwort“ bzw. Lösung für Ihr Anliegen enthält und nun an Körper, Geist und Seele mit positiven Veränderungen zu wirken beginnen kann.

Auch hier bin ich lediglich ein Impulsgeber. Dies alles darf möglichst frei von störenden Gedanken geschehen und so können viele belastende Problemsituationen in eine erstaunliche Transformation kommen. Darüber hinaus verfügt die „Zwei-Punkt“-Methode der Matrix-Quantenheilung über viele weitere Impulsgebungs-Techniken, die intuitiv eingesetzt werden und die ebenfalls ganzheitlich selbstregulierend oder -heilend einwirken können.

Der mystische Pfad ist die Reise der Seele von der Trennung zurück zur Vereinigung. Auf dieser Reise nach Hause sind wir, auf der Suche nach unserer inneren Essenz, der kostbaren Perle, die in unserem Herzen verborgen liegt.

• • •

Rumi